Adventszeit in der Bücherei

In der Adventszeit versuchen wir uns auf dieses Warten zu besinnen, ein wenig zur Ruhe zu kommen, trotz hoher Erwartungen mal einen Schnitt zu machen.
Für viele ist dies auch die Zeit der Geschichten erzählt, vorgelesen, selbst gelesen. In unserer Gemeindebücherei haben wir wieder viele Bücher für unterschiedliche Alters- und Interessensgruppen ausgepackt, die uns wie ein Adventskalender 24 Tage lang begleiten und uns das Warten verkürzen, uns zum Warten bringen oder uns das Warten mal aus einer anderen Perspektive sehen lassen. Barbara Bartos-Höppners „Schnüpperle - Vierundzwanzig Geschichten zur Weihnachtszeit“ , Martina Baumbachs „Advent im Holunderweg“ und „Weih- nachten im Holunderweg“ oder auch Cornelia Funkes geheimnisvolle Adventsgeschichte „Hinter verzauberten Fenstern“ für Kinder im Grundschulalter, um nur einige zu nennen. Für Erwachsene finden sich Michael Gmelchs „Advent ist immer: Auf dem Weg zu Licht und Leben“, „Weihnachten 1945: Ein Buch der Erinnerungen“ herausgegeben von C.H. Casdorff, oder auch Klaus Modicks Roman „Vierundzwanzig Türen“, in dem er eine seltsame Geschichte aus der Nachkriegszeit mit der vorweihnachtlichen Gegenwart des Erzählers und seiner Familie kontrastiert.
Schauen Sie doch gerne zu den üblichen Öffnungszeiten bei uns rein und stöbern in adventlichen und weihnachtlichen Geschichten!

Svanja Berchtold

Einfach vorbeikommen zum Stöbern und Schmökern!

Wir sind für Sie da:

Öffnungszeiten:

Dienstag   15:30 - 17:00 Uhr
Donnerstag   15:30 - 17:00 Uhr
Freitag   15:30 - 17:00 Uhr

im Melanchthonhaus, Graf-Rhena-Straße 2a

E-Mailadresse der Gemeindebücherei:

buecherei@matthaeus-ka.de


Ferienordnung der Gemeindebücherei:

  • WEIHNACHTEN
    während der Schulferien geschlossen
  • OSTERN
    während der Schulferien geschlossen
  • PFINGSTEN
    während der Schulferien geschlossen
  • SOMMER
    während der Schulferien donnerstags 15:30h-17:00 Uhr geöffnet
  • HERBST
    während der Schulferien geschlossen